Kontakt Mo-Do: 9-17 Uhr Fr: 9-16 Uhr
0511 / 89 97 9887
WEITZ Fachhändler

KPM Rocaille

KPM Rocaille – ein sinnlich, feines und galantes Rokoko Service.

Rocaille ist der Begriff für Grotten- und Muschelwerk sowie ein immer wieder auftretendes Ornamentenmotiv aus der Rokokozeit. Aus diesem Grund ist das Rocaille Geschirr der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin (KPM) mit seinen verspielten Blatt- und Rankenornamenten ein bestes Beispiel für die damalige Lebensart. Entworfen wurde das Porzellan 1767 von dem Modellmeister Friedrich Elias Meyer, das 1857 unter der Herrschaft von König Friedrich Wilhelm IV. den Namen Rocaille erhielt. Das KPM Rocaille Service ist hier im Online-Shop in rein weiß mit Ornamentprägungen erhältlich – die 16 verschiedenen Malereidekorationen für diese Serie, können Sie gerne auf Anfrage auch bei uns bestellen.
Rocaille ist der Begriff für Grotten- und Muschelwerk sowie ein immer wieder auftretendes Ornamentenmotiv aus der Rokokozeit. Aus diesem Grund ist das Rocaille Geschirr der Königlichen... mehr erfahren »
Fenster schließen
KPM Rocaille – ein sinnlich, feines und galantes Rokoko Service.
Rocaille ist der Begriff für Grotten- und Muschelwerk sowie ein immer wieder auftretendes Ornamentenmotiv aus der Rokokozeit. Aus diesem Grund ist das Rocaille Geschirr der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin (KPM) mit seinen verspielten Blatt- und Rankenornamenten ein bestes Beispiel für die damalige Lebensart. Entworfen wurde das Porzellan 1767 von dem Modellmeister Friedrich Elias Meyer, das 1857 unter der Herrschaft von König Friedrich Wilhelm IV. den Namen Rocaille erhielt. Das KPM Rocaille Service ist hier im Online-Shop in rein weiß mit Ornamentprägungen erhältlich – die 16 verschiedenen Malereidekorationen für diese Serie, können Sie gerne auf Anfrage auch bei uns bestellen.
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 4
1 von 4
Zuletzt angesehen