Kontakt Mo-Do: 9-17 Uhr Fr: 9-16 Uhr
0511 / 89 97 9887
WEITZ Fachhändler

KPM - Berlin Urania weiß Zuckerdose rund

IMG100091757_9889.jpg
98,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 5-7 Werktage

  • 4043778070437
  • 29433000
Die runde Zuckerdose aus der KPM Berlin Porzellan Serie Urania weiß Neue Sachlichkeit... mehr

Hier finden Sie Produktinformationen zu "KPM - Berlin Urania weiß Zuckerdose rund"

Die runde Zuckerdose aus der KPM Berlin Porzellan Serie Urania weiß

Neue Sachlichkeit – eine Forderung, wie sie schon zu Beginn unseres Jahrhunderts durch den Deutschen Werkbund und dem Bauhaus formuliert wurde, ist auch das Credo der KPM Berlin Urania Dekor Serie. Das Porzellan ist klar, schlicht und zeitlos elegant! Konische und zylindrisch geformte Gefäßformen sowie der scharfe Bruch zwischen Fahne und Spiegel prägen die 1938 von Siegmund Schütz und Trude Petri entwickelte und 1987 neu interpretierte Urania Kollektion, deren Name auf die griechische Mythologie zurückgreift und eine der neun Musen der Astronomie bezeichnet. Süße Augenblicke erleben Sie mit der runden KPM Urania Zuckerdose. Die KPM-Ware wird Ihnen bequem nach Hause geliefert - und es gibt noch mehr Vorteile in unserem Online-Shop.

Für Rückfragen zu diesem Produkt stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen.
Farbe: weiß
Farbnummer (Herstellercode): 00
Material: Hartporzellan
Serie: Urania weiß
Spülmaschinenfest: Ja
Höhe: 7,5 cm
Artikelgewicht: 0,25 kg
Durchmesser: 8 cm
Weiterführende Links zu "KPM - Berlin Urania weiß Zuckerdose rund"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "KPM - Berlin Urania weiß Zuckerdose rund"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen